NEWS | ARCHIV | TEAM | MATCHES | LANPARTIES | ÜBER SOHEI | FILES | KONTAKT


27.03. wc3.dota Prediction...
26.03. wc3.dota Battlegroun..
26.03. wc3.dota Meerbusch D..
25.03. wc3.dota Prediction...

register
Wie gefällt die neue Site?

Sehr gut
Gut
Nicht so gut

show results  

sohei » news

Etwas regt sich in den Hallen der sohei

sonntag, 16. oktober 2005 - mr.totcomments [9]


Der oberste Abt der sohei soll in seiner grenzenlosen Weisheit mal gesagt haben: "Es sind die kleinen Details am Wegesrand, die kaum einer wahrnimmt, die große Ereignisse vorhersagen."

Ob diese News hier schon ein großes Ereignis ist, sei mal dahin gestellt, jedoch soll auf einige kleine Details hingewiesen werden, die der geneigte Wanderer im Auge behalten sollte, wenn er das Reich der sohei durchquert:

Der Tempel der sohei hat eine Grundreinigung erfahren und wurde von all den Spinnenweben und Staubschichten befreit, die sich angesammelt haben, seit die sohei sich in alle Winde verstreut haben. So sollten sich auf dieser Site nun keine toten Links mehr finden. Ebenso keine Rubriken, die keiner mehr braucht (z.B. Radio). Unerreichbare Files in der Filebase wurden entfernt, es besteht ein neuer Poll und die IP des sohei Servers zeigt auf einen Server, der wirklich existiert.

Das wichtigste jedoch: Die Sektion Team wurde komplett überarbeitet. Der Spruch "sohei is family" mag in vielen von uns etwas bewegen aber wir können dennoch niemanden dazu zwingen, für immer und ewig aktiv mit sohei verbunden zu bleiben. Aus diesem Grund wurden alle Mitglieder von der Page entfernt, die das letzte Mal 2004 ins Forum geschaut haben. Man kann wohl davon ausgehen, dass jemand, der so lange keinen Blick mehr ins Forum geworfen hat, auch kein Interesse mehr daran hat, die alten Kontakte aufrecht zu erhalten. Dies bedeutet, dass alle Mitglieder, die jetzt noch im Team Bereich aufgelistet sind, mit ein bischen Mühe durchaus noch ausfindig gemacht werden könnten, da ihre Mail Adressen bekannt sind und da sie zumindest in den letzten paar Monaten einmal im Tempel vorbei geschaut haben.

Falls im Zuge der Aufräumarbeiten versehentlich Mönche ausgeschlossen wurden, die sich trotzdem noch mit dem Clan verbunden fühlen, so können diese sich im IRC bei soh-mrtot melden (Channel #sohei).

Allen Mönchen sei gesagt: Der regelmäßige Blick ins Forum lohnt sich wieder - auch dort wurde eine Grundreinigung vorgenommen und das ganz sicher nicht ohne Grund...

Die Kampfmönche verneigen sich vor Clan LSD

montag, 10. oktober 2005 - mr.totcomments [6]


Was für ein Wochenende... vom 07. bis 09. Oktober erwachte der Drache noch einmal zum Leben: Zwanzig sohei'ler und Freunde trafen sich auf der Junien IX - war es aus Gewohnheit? aus Tradition? der guten alten Zeiten wegen? oder aus Freundschaft?

Eigentlich machte sohei vor ca. anderthalb Jahren auf der Junien die Pforten dicht, doch irgendwie lässt der Spirit von sohei einige Members einfach nicht los, so dass sich seit dem pünktlich zur Junien einige wenige tapfere Kampfmönche nach Hagen verlaufen.

Man kann guten Gewissens sagen, dass dies wahrscheinlich die erste Junien war, auf der sohei einfach nur zum Spaß haben (und Pornos saugen) erschienen ist. Turniere wahren eigentlich unwichtig und wahrscheinlich war es ein über viele Juniens antrainierter Reflex, jedenfalls haben wir uns trotzdem fleißig an allen möglichen und unmöglichen Turnieren beteiligt (ein Bobbycar Rennen auf ner LAN - wie geil ist das denn bitte?) und durften am Ende des zweiten Spieltages erfahren, dass wir mal wieder gleichauf mit LSD sind...

Da entflammte plötzlich nochmal der alte Ehrgeiz und für einen Moment waren die noch offenen Turnierspiele etwas wichtiger als Mirta und ihre Kolleginnen. Alles Zappeln half da natürlich nix, da LSD ebensoviele Turniere offen hatte und - wie jedes Jahr - überall eine super Figur machte.

Als Spock bei der Vergabe des Wanderpokals am Ende der Junien bei der Verkündung des zweiten Platzes eine lange Spannungspause machte, war eigentlich allen klar, dass Sohei wieder nur zweiter ist, aber diesmal hatte diese Gewissheit nicht diesen fahlen Beigeschmack, da für uns das Ziel der Junien längst erreicht war: Alte Freunde treffen, Freundschaften pflegen und einfach Fun haben. "sohei is family" eben.

Während wir noch applaudierten, weil Spock den Clan LSD als Sieger in der Teamwertung verkündete, nahm plötzlich der LSD'ler auf der Bühne anstelle des Pokals das Mikrofon in die Hand und verkündete, dass LSD sein Ziel mit 3 Wanderpokalsiegen längst erreicht hat und das gute Stück nicht nochmals einsacken möchte... und reichte den Pokal weiter an uns.

Damit hatten wir nicht gerechnet. Und da war er wieder: Der fahle Beigeschmack! Jetzt hielten wir endlich in den Händen, worum wir seit sieben Juniens vergeblich kämpften und konnten uns eigentlich doch nicht drüber freuen, weil wir uns den Sieg nicht ehrlich erkämpfen konnten.

Und doch! Obwohl wir uns saublöd vorkamen auf dem Siegertreppchen, mit einem Wanderpokal, der eigentlich LSD gehört - in dieser Sekunde erwachte der Kampfesgeist von sohei denn hier liegt ganz klar eine Ungerechtigkeit vor, die es zu beseitigen gilt: Der Wanderpokal gehört uns nicht - und das muss sich auf der nächsten Junien unbedingt ändern!

Liebe Freunde bei LSD: Wir verneigen uns vor euch! Wir verneigen uns auch zwei mal vor euch. Und doch erklären wir euch den Krieg. Am besten bei ner Flasche Bier auf der nächsten Junien - der Junien X - die für Sohei eine ganz besondere Junien werden wird... dank euch!

Danke.

related links: Lieber Saufend Daddeln - Junien IX

copyright © 2007 sohei.de - design by SNKDESIGN - code by aki - disclaimer/haftungsausschluss